Fotografie

Zeitraffer von Teneriffa mit Einzelfotos einer DSLR Kamera

Zeitraffer Film vom “Erfinder” von LR Timelapse. Gunther Wegner hat auf seinem Blog ein neues Video von seiner Teneriffa Reise veröffentlicht. Dieses Video aus aus 36.000 Einzelbildern entstanden. Beeindruckend wie oft sich der Spiegelkasten seiner Spiegelreflexkamera bewegen musste. Beeindruckend wie viel Geduld die Nachbearbeitung kostete.

Aber auch beeindruckend was für ein Ergebnis dabei herausgekommen ist. Zeitraffer ist eine Art und Weise ein Video zu zeigen, wie man die Umwelt sonst nicht beobachten kann. Eindrücke, die man normalerweise bekommt, schmelzen hier zusammen.

Die hinterlegte Musik macht aus diesem Video ein sehr entspannendes Meisterwerk, das man am liebsten stundenlang im Hintergrund laufen lassen würde. Ich frage mich, wann kommt die DVD? Für manche Chillout-Video-Sender wäre das doch ein gefundenes Fressen.

Ich empfehle hier beim Ansehen auf HD oder Full-HD umzuschalten und ein wenig zu warten, dass man das Video flüssig ansehen kann. Hintergrundinformationen zu diesem Video findet man bei gwenger.de. Auch findet man in seinem Blog viele Infos und Links wie man Zeitraffer Videos herstellt.

[youtube id=”I2WWDbsvD8A” width=”600″ height=”350″]

Vorheriger Beitrag

Himmelmoor Quickborn. Ausflugstip bei Hamburg.

Nächster Beitrag

"Hexenhaus" im Niendorfer Gehege, Hamburg

No Comment

Nachricht hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>